Word up Heidelberg!

15.05.09_Flyer_web

Es tut mir ja echt leid, dass ich die ganze Zeit nur Slamberichte veröffentliche, aber… Ich liebe mein neues Hobby einfach so sehr. Völlig unabhängig vom Ausgang (gewonnen, oh yeah!) war der gestrige Word up! Poetry Slam in Heidelberg einer der geilsten Slams, auf denen ich je sein durfte. Knapp 400 Leute hatten sich in die „Great Hall“ des dai gequetscht, neben Platzmangel gabs auch Sauerstoffmangel, dafür Schweiß im Überfluss, und kochende Stimmung.

Aufgrund des großartigen Lineups erwies sich die Applaus-Abstimmung in den Vorrunden als unerwartet schwer, aus den 3 Vorrunden standen 5 Slammer im Finale (Bo Wimmer, Nektarios Vlachopoulos, Gauner, Sebastian23 und ich), und nicht wenige hätten sicherlich am liebsten einen 5er Sieg gesehen. Großes Kino.

Ein Paar Videos: „Coco Chanel“ von Bo Wimmer, „Tauchen“ von Sebastian 23.

Alle Audiomitschnitte: auf der Seite des Word up! Slam.

Ein paar Fotos:

Gauner beim Pizza essen.
gaunerpizza

Gauners Beine auf der Bühne.
gauner

Bo Wimmer bekam ein Bild gemalt, mit einem Weg aus Gold.
bo

Nektarius Vlachopoulos als Brot.
nektarius

Sebastian 23 nach einer Schießerei.
s23

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s