Lund -> Melsungen -> Marburg -> ganz Deutschland

Das kann ich ja so nicht stehen lassen. Dass da jetzt immer noch ein Eintrag vom 15. Dezember als letztes steht, also nein. 4 Wochen nix neues, dabei ist doch gerade in diesen 4 Wochen so viel passiert.

Zeitraffer: Letzte Prüfungen in Lund stressfrei gerockt – Vorweihnachtszeit und Abschied in Lund stressfrei überstanden – stressfrei in die Heimat zurückgekehrt – Weihnachtszeit und Silvester stressfrei überstanden – nach Marburg zurückgekehrt – in neues Zimmer eingezogen (beim Lecker-Eck da) – erste Poetry Slams besucht (Frankfurt Vorrunde, Würzburg gewonnen).

Ok, damit ist dieser Blog hier wieder auf dem aktuellsten Stand. Puh. Das konnte man ja so nicht stehen lassen.

Die nächste Zeit wird für mich ein (geplanter) großer Stresstest: Wie man auf der rechten Seite oder auch auf „Marvin hören und sehen“ erkennen kann, habe ich mich mit Poetry Slam Terminen regelrecht zugeschüttet. Ziel: Persönliche Schmerzgrenze erfahren. Freue mich darauf.

Symbolisch für Start- und Endpunkt der Reise dieses Blogeintrags noch zwei Fotos:

1. Lund im Schnee, wenige Tage vor Abreise

2. Ich, denkend, nach dem Poetry Slam am 10. Januar in Würzburg von und mit Christian Ritter (der auf diesem Bild auf seinem Taschentelefon rumdrückt). Ach ja, meine Haare sind übrigens kurz. „Wachsen ja wieder“ ist die allgemeine Reaktion darauf. Hinter der Kamera übrigens der „Schriftstehler“ Armin Sengbusch, der zur Zeit wohl aktivste Slammer überhaupt.

Bis bald!

Ein Gedanke zu “Lund -> Melsungen -> Marburg -> ganz Deutschland

  1. Na, die dein Terminkalender sieht doch vielversprechend aus. Glücklicherweise hast du ja aber Erholungstage dazwischen. Und wir sehen uns sogar an zwei Terminen und das, obwohl ich mir wegen meiner Prüfungsvorbereitung überhaupt nur zwei Slams genehmigt habe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s